Willkommen im Kupfermuseum

Liebe Kunstfreunde, liebe Besucher!

Wir erweitern das Kupfermuseum und präsentieren jetzt auf zusätzlichen 200 qm im ebenerdigen Säulensaal nicht nur Kupferkunst, sondern auch Gebrauchsgut und angewandte Kunst aus anderen Metallen wie Bronze, Messing, Zinn und Schmiedeeisen.

Highlight der Schau ist königliches Kupfergeschirr aus verschiedenen Schlossküchen der Welfen: Eine absolute Rarität! Verschiedene Metalle und ihre Gebrauchsformen: Mörser, Kannen, Flaschen, Schauplatten aus 5 Jahrhunderten veranschaulichen die mitteleuropäische Koch- und Speisekultur – eine vergnügliche und lehrreiche Reise durch die Geschichte. Auch ein Apothekarium ist zu bewundern.  

Ein Saal voller Überraschungen: Der neue Museumsshop mit Antiquitäten, Grafik von Münchner Künstlern um die Jahrhundertwende, Skulpturen und Kunsthandwerk. Hier findet jeder sein bezahlbares Lieblingsstück.

Freuen Sie sich also auf unsere Wiedereröffnung am 22. März 2023 um 11 Uhr.

Sie und Ihre Freunde sind herzlich eingeladen!

Herzlichst

Ihre Familie Kuhnke mit Museumsteam